Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /users/shaqragz/www/libraries/cms/application/cms.php on line 464
Bundesfest Kaarst

   

Bundesfest Kaarst 2006

Bundesfest in Kaarst vom 15.-17.September 2006

 

Kaarst als Bundeshauptstadt des Schützenwesens

Festsplitter zum Bundesfest 2006

 

 

Der 15., 16. und 17. September 2006 werden vielen Kaarster Bürgern aber auch vielen Besuchern aus nah und fern sicher als unvergessliches Erlebnis in Erinnerung bleiben: an diesem sonnigen Wochenende verwandelte Kaarst sich für 3 Tage in die Bundeshauptstadt des Schützenwesens! Über drei Jahre hatten die Vorbereitungen für das Großereignis „Bundesfest 2006“ gedauert. 11 Arbeitskreise trafen sich in dieser Zeit regelmäßig, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und dem Bund der historischen deutschen Schützenbruderschaften (BHDS) ein tolles Fest zu bieten.

 

In den Arbeitskreisen wurden wichtige Themen wie Verkehrslenkung, die Planungen für den großen Zapfenstreich und die Festabende, die begleitende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder die Organisation des großen Gottesdienstes im Stadtpark erarbeitet. Doch alleine mit diesen Gremien wäre die Aufgabe nicht zu stemmen gewesen. So gilt der Dank der Organisatoren vor allem allen freiwilligen Helfern, die beim Bundesfest selber im Einsatz waren. Ohne den Einsatz vieler Züge und Freunde der Bruderschaft wäre das Fest sicher nicht so erfolgreich verlaufen.

 

Und der Erfolg des Bundesfestes 2006 steht außer Frage – das bescheinigte auch der Bundesvorstand unter dem Hochmeister Hubertus Prinz zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg und dem Bundesschützenmeister Heinzgerd Dewies. Den Organisatoren um Claus Schiffer und Frank Donell gelang es, einige besondere Highlights zu setzen: erstmalig wurde ein Bundesfest vom WDR-Fernsehen begleitet, dass am Sonntag den großen Festzug über 3 Stunden live übertrug. Allen Besuchern der Festabende wird sicher der Samstagabend in guter Erinnerung geblieben sein: durch die Auftritte der Gruppe WIND, der Fantastic Fanfares und der Zeltband Soundconvoy wurde dem scheidenden Bundeskönig ein einmaliger Abschied bereitet.

 

Auch das liebevoll vorbereitete Hochamt auf dem Hügel im Stadtpark zeigte die vielfältigen und guten Verbindungen des BHDS zu Kaarst. Sowohl der Hauptzelebrant und Präses des Schützenbundes Weihbischof Dr. Heiner Koch als auch der Schirmherr Monsignore Winfried Pilz, Leiter des päpstlichen Kindermissionswerkes „Die Sternsinger“, haben ihr Spuren als Geistliche in der Pfarrgemeinde St. Martinus Kaarst hinterlassen. Deshalb waren sowohl Predigt als auch Ansprache des Schirmherrn geprägt von persönlichen Erinnerungen an die Zeit in unserer Heimatstadt.

 

Auf der Internetseite www.bundesfest2006.de finden sich zahlreiche Links zu Fotosammlungen von begeisterten Besuchern, die jetzt wissen das Kaarst außer einem Autobahnkreuz und IKEA auch eine engagierte und lebendige Schützentradition zu bieten hat. Davon zeugen auch viele Einträge im Gästebuch auf der Homepage der Bruderschaft.

 

Ein besonderes Highlight: wer sich die farbenprächtigen Bilder von 30.000 Schützen auf den Kaarster Straßen noch einmal anschauen möchte, kann für 10 € die DVD mit dem Film erwerben, den Chronist und Hobbyfilmer Christoph Bierholz über das Bundesfest 2006 erstellt hat. Der Erlös der verkauften DVDs wird für das Kindermissionswerk gespendet.

   
© Copyright © 2008 Bezirksverband Neuss e.V. | All Rights Reserved