Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /users/shaqragz/www/libraries/cms/application/cms.php on line 464
Ehrenempfang 2013

   

Bezirkskönigsehrenempfang im Zeughaus 2013

Bundeskönig gibt sich die Ehre

Der Königsehrenabend des Bezirksverbandes Neuss hat sich zu einem absoluten High-Light im Schützenjahr entwickelt. Das Neusser Zeughaus bildete einen festlichen Hintergrund zur Verabschiedung des Bezirkskönigspaares 2012/2013 Markus und Annette Hannen von der St. Eustachius Bruderschaft Vorst und zur Inthronisation des neuen Bezirkskönigspaares Thomas und Maren Loebelt von der St. Sebastianus Bruderschaft Neuss – Furth. Mit ihnen feierten über 300 Gäste, insbesondere aber die 18 Königspaare der Neusser Bruderschaften, Vertreter der Diözese Köln und des Bundes der historischen deutschen Schützenbruderschaften.

Ganz besonders freuten sich aber der Bezirksbundesmeister Andreas Kaiser und sein Stellvertreter Günter Fischer den höchsten Repräsentanten des Bundes begrüßen zu dürfen: der Bundeskönig Robert Nitsch und seine Königin Marion aus Wipperfeld hatten in ihrem dichtgedrängten Terminkalender Zeit gefunden die Veranstaltung zu besuchen und dem neuen Bezirkskönig zu gratulieren.

Der festlichste Moment dieses gelungenen Abends war zweifellos die Vorstellung der einzelnen Königspaare. Auf der Empore des Zeughauses hatten sich die royalen Vertreter der Bruderschaften zu einem Sektempfang getroffen, ehe sie dann unter großem Jubel musikalisch in das Foyer gespielt wurden. Hier konnten noch einmal wahrlich königliche und festliche Kleider bewundert werden.

Bezirksbundesmeister Andreas Kaiser dankte noch einmal dem scheidenden Bezirkskönig Markus Hannen für seinen großen Einsatz, den er mit Unterstützung seines Bruders Markus, der als Träger der Bezirksstandarte immer an seiner Seite stand, geleistet hatte. Dem neuen Bezirkskönig Thomas Loebelt wünschte er ein erlebnisreiches Jahr. Der Bezirksvorstand freut sich bereits jetzt darauf, ihn auf seinem Terminmarathon durch die 18 Bruderschaften begleiten zu dürfen.

Der abschließende Ehrentanz bewies, dass sich die Königspaare des Bezirks gut auf ihre royalen Aufgaben vorbereitet haben.

Nach Beendigung des offiziellen Teils bot sich genug Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen. Dies mag sicherlich auch dem ebenfalls geladenen Landrat Hans-Jürgen Petrauschke gefallen haben, konnte er sich doch von dem guten Verständnis der Bruderschaften innerhalb des Rhein Kreis Neuss überzeugen.

 

 

Bezirkskönigsehrenempfang 2013

 

 
   
© Copyright © 2008 Bezirksverband Neuss e.V. | All Rights Reserved